Archiv der Kategorie: Aktuelles 1. Mannschaft

Spielbericht zur gewonnen Tabellenführung

Bezirksliga Staffel 06: SF Hüingsen – FSV Gevelsberg, 2:5 (0:3), Menden (Sauerland)

Mit einem deutlichen 5:2-Sieg im Gepäck trat der FSV Gevelsberg am Sonntag die Heimreise aus Menden (Sauerland) an. Der neue Tabellenprimus war als Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschte die eigenen Anhänger nicht.

Das Match war erst wenige Momente alt, als vor 102 Zuschauern bereits der erste Treffer fiel. Mergim Bozhdarajwar es, der in der ersten Minute zur Stelle war. In der 31. Minute brachte Fabian Kulpmann das Netz für den FSV zum Zappeln. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Matthias Schoger das 3:0 nach (41.). Das überzeugende Auftreten des FSV Gevelsberg fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Giancarlo Fiore von der SF Hüingsen nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Nicolas Westermann blieb in der Kabine, für ihn kam Marco Fiore. Für das 1:3 des Gastgebers zeichnete Brian Ruck verantwortlich (47.). Sven Barnefske beförderte das Leder zum 2:3 der SF in die Maschen (66.). Für den nächsten Erfolgsmoment des FSV sorgte Schoger (76.), ehe Mamadou Madiou Sow das 5:2 markierte (89.). Nach der Beendigung des Spiels durch Schiedsrichter Sebastian Langel feierten die Gäste einen dreifachen Punktgewinn gegen die SF Hüingsen.

Die errungenen drei Zähler gingen für den FSV Gevelsberg einher mit der Übernahme der Tabellenführung. Mit 25 geschossenen Toren gehört die Mannschaft von Coach Uwe Jöns offensiv zur Crème de la Crème der Bezirksliga Staffel 06. Nur einmal gab sich der FSV Gevelsberg bisher geschlagen.

Als Nächstes steht für den FSV Gevelsberg am kommenden Sonntag – sofern das Spiel stattfindet (weiter Infos folgen ggf.) – das Derby gegen den VfB Schwelm im heimischen Stadion Stefansbachtal an.

Saisonbeginn erste Mannschaft

🔜 Sunday League ⚽️

Endlich ist Saisonstart für unsere Teams 💪
Unsere Erste beginnt ihre Bezirksligasaison 20/21 beim FC Wetter 10/30!
Wir freuen uns auch auswärts über mitgereiste Zuschauer! 😁
________________________________
ℹ️ Info:
– denkt bitte auch auswärts an die aktuell ausgegebenen Hygienevorschriften
– erkundigt euch bitte nach geführten Kontaktlisten
– Beim betreten der Anlage sollte jeder einen MNS tragen bis der Gastgeber etwas anderes sagt

Erstes Auswärtstestspiel unserer Ersten

🔜 Sunday Test ⚽️

Fünftes Testspiel am Sonntag für unsere Erste, dieses Mal gegen SC Ayyildiz Remscheid 💪

Testspiel (A): SC Ayyildiz Remscheid vs. FSV 1
Wir freuen uns auch auswärts über mitgereiste Zuschauer! 😁
________________________________
ℹ️ Info:
– denkt bitte auch auswärts an die aktuell ausgegebenen Hygienevorschriften
– erkundigt euch bitte nach geführten Kontaktlisten
– Beim betreten der Anlage sollte jeder einen MNS tragen bis der Gastgeber etwas anderes sagt

Erster Auswärtstest

Souveräner Sieg im dritten Testspiel

Schöner und vollkommen verdienter Erfolg im dritten Testspiel.
Eine vermutliche schwierigere Hürde erwartet unser Team am kommenden Sonntag gegen den Landeslisten SpvG. Hagen 1911. Anstoß ist um 15 Uhr in unserem heimischen Stadion Stefansbachtal.
Wir freuen uns auf euren Besuch!
________________________________
ℹ️ Infos:
– das Spiel findet auf dem Naturrasen statt
– Zuschauer sind erlaubt, aber die Anzahl begrenzt (300)
– Ein Hygienekonzept ist einzuhalten, der Zuschauerzufluss wird nachgehalten (Liste)
– Eingang für Zuschauer ist rechts neben dem FSV Bistro über die Terrasse, der Haupteingang ist den Teams vorbehalten
– Beim Eintritt ins Stadion ist ein MNS zu tragen
– Das Stadion Stefansbachtal ist sehr weitläufig, sodass es möglich ist jederzeit einen Abstand von 1,5m einzuhalten

Sand im Getriebe beim ersten Testspiel

📝 Ergebnisdienst:
FSV Gevelsberg vs. FC Kosova Düsseldorf e.V.
❌ 👉 0:2
Da war noch etwas Sand im Getriebe bei unserem ersten Spiel seit 18 Wochen im ausverkauften Stadion Stefansbachtal!
Donnerstag gibt es die Chance zur Verbesserung:
👉 Testspiel: FSV Gevelsberg vs. FC Gevelsberg-Vogelsang (Anstoss 19:30 Uhr, Stadion Stefansbachtal)

Testspiel FSV 1 vs. FC Kosova Düsseldorf

⚽️ Matchday 💪
Das erste Spiel seit 18 Wochen. 😁
ℹ️ Noch ein paar kurze Infos, da viele gefragt haben:
– das Spiel findet auf dem Naturrasen statt
– Zuschauer sind erlaubt, aber die Anzahl begrenzt
– Ein Hygienekonzept ist einzuhalten, der Zuschauerzufluss wird nachgehalten
– Eingang für Zuschauer ist rechts neben dem FSV Bistro über die Terrasse, der Haupteingang ist den Teams vorenthalten
– Das Stadion Stefansbachtal ist sehr weitläufig, sodass es möglich ist jederzeit einen Abstand von 1,5m einzuhalten
Wir freuen uns auf das Spiel, bis gleich! 🙌

Neuzugänge Erste Mannschaft

Neuzugänge der ersten Mannschaft

Neuzugänge FSV 1 🙋‍♂️

Von links nach rechts:
 1️⃣ Norbert Behr – Co-Trainer
 2️⃣ Yann Luca Husseck (19 Jahre) – Offensivspieler
 3️⃣ Fabian Külpmann (20 Jahre) – Defensivspieler
 4️⃣ Salvatore Bellia (19 Jahre) – Offensivspieler
 5️⃣ Alexander Stärk (29 Jahre) – Defensivspieler
Es fehlt: Xhon Gega (25 Jahre) – Offensivspieler

Herzlich Willkommen Jungs!

Falls Ihr euch heute Abend das Relegationsduell von SV Werder Bremen vs. 1. FC Heidenheim 1846 e. V. in unserem Bistro angucken  möchtet, könnt ihr vorher die Jungs von Chefcoach Uwe Jöns (rechts auf dem Bild) beim Training im Stadion Stefansbachtal sehen. ⚽️💪

Geöffnet ist das Bistro übrigens ab Trainingsstart FSV 1 um 19 Uhr, jedes Bier 1,50€. ✌️

#FSVGevelsberg #FSVTeam #Seidschlau #KommtzumFSV

Spieler Josten nimmt weite Wege für den FSV in Kauf

     

Schöner Bericht über unseren Spieler Lukas Josten in der heutigen Tageszeitung!

Die Eckdaten:

Vielen Dank und ein Respekt von uns allen für deinen Einsatz Lukas!

Der Link zum Bericht:

Quelle: https://www.wp.de/sport/lokalsport/ennepetal/schalke-im-pokal-besiegt-was-gibts-groesseres-id227255757.html?fbclid=IwAR3WOupeAV9o2Ngy2Lyx829-wIzcOiN4qhY5FgO77R4Kp4mgFXVCSakQO5g

Autor: Ulrich Mittag
Fotos: Olaf Ziegler / Marinko Prsa

Heimsieg gegen Hemer

Etwas holprig aber erfolgreich ist der Rückrundenauftakt gegen SG Hemer geglückt. Am Ende hieß es in einem kampfbetonten aber niemals unfairen Spiel 1:0 für die Hausherren. Coach Holger Stemmann bewies ein goldenes Händchen für seine Wechsel. Er brachte Nach 60 Minuten Christian Menger im Sturm. Dieser dankte es seinem Coach mit dem Jokertor in der 83. Minute.

Alles in allem ein verdienter Sieg. Der FSV ließ hinten nichts zu und wenn war Keeper Hamann zur Stelle. Allerdings war dieser weitestgehend arbeitslos an diesem Sonntag. Im Spielaufbau haperte es noch ein wenig, Torchancen konnten aber trotzdem rausgespielt werden. Triestram, Zushi und eben Torjäger Menger wollten den Sack aber nicht vorher zu machen.

Diese Woche geht es dann im Pokal direkt weiter mit einer richtig harten Nuss. Im Viertelfinale des Kreispokals hat der FSV den Landesligisten SV Hohenlimburg 10 zu Gast. Anstoß ist um 20 Uhr im Stefansbachtal. Das Karnevalswochenende ist dann frei für alle Närrinnen und Narren ;)