Archiv der Kategorie: Aktuelles Junioren

Team Jugend ist bereit!

Christian Bauermeister (links), Uwe Franz (mitte), Jens Wiemann (rechts)

Team Jugend ist bereit

Am 25.06.2020 um 19.06 Uhr beendete der neue Jugendleiter Uwe Franz den außerordentlichen Jugendtag des FSV Gevelsberg und spätestens da war klar; die Jugendabteilung des Bezirksligisten hat wieder einen vollständigen Vorstand. 

Dieser besteht jetzt aus folgenden Personen:

Jugendleiter:                                           Uwe Franz

Stellv. Jugendleiter:                                Jens Wiemann 

Jugendkassierer:                                    Christian Bauermeister 

Geschäftsführer Passwesen:                  Annika Kruse

Geschäftsführer Spielbetrieb:                 Max Meiners

Geschäftsführer Turniere:                       Thomas Dey

Beisitzer ÖA/Social Media:                     Felix Bremer

Beisitzer Marketing/Sponsoring:            Robert Jost

Beisitzer Kooperationen:                        Thilo Schubert

Somit kann der Neustart für das „Team Jugend“ beginnen. Dabei soll das Jugendkonzept des FSV wieder mehr in den Vordergrund rücken, das Fussballerlebnis Priorität haben und die Trainerausbildung forciert werden. 

Video: Neustart der FSV Gevelsberg Jugend

Seid schlau, kommt zum FSV! ⚽️ 🎥

Gemeinsam kicken in unserem schönen Stadion Stefansbachtal! 😁

Der Trainingsbetrieb läuft wieder, die aktuellen Zeiten erfahrt ihr hier:

👉 https://www.fsv-gevelsberg.de/lockerungen-des-landes-ermoe…/

Kommt am besten direkt nächste Woche bei schönstem Wetter vorbei ☀️✌️

#FSVGevelsberg #FSVTeam #FSVJugend #Neustart

News zur Jugendabteilung des FSV

News zur Jugendabteilung des FSV!

Wie schon am 19.05.2020 berichtet, laufen die Planungen für die neue Spielzeit 2020/2021 beim FSV in den Bereichen der Senioren und der Jugendabteilung auf Hochtouren.

Dabei war die Situation im Nachwuchsbereich besonders schwierig.

Neben den Gesprächen mit den Trainern und Betreuern galt es auch einen neuen Vorstand zu finden. Zur Erinnerung, der bisherige Jugendvorstand war in der Winterpause vollständig zurückgetreten. Die Probleme haben die Verantwortlichen um Roberto Buchholz aber hervorragend gemeistert und können ein komplett neues Team präsentieren. Dabei hat man einen Mix aus erfahrenen Ehrenamtlichen und neuen Helfern gewinnen können.

Der Vorstand des „Team Jugend“ setzt sich somit zukünftig zusammen aus:

Jugendleiter – Uwe Franz
Stellv. Jugendleiter – Jens Wiemann
Kassierer – Christian Bauermeister
Geschäftsführer Passwesen – Annika Kruse
Geschäftsführer Spielbetrieb – Max Meiners
Beisitzer Öffentlichkeit/Social Media – Felix Bremer
Beisitzer Marketing/Sponsoring – Robert Jost
Beisitzer Kooperationen – Thilo Schubert

Uwe Franz und Jens Wiemann haben die Arbeit bereits aufgenommen und sind mit der Besetzung der Trainer und Betreuer der einzelnen Jahrgänge beschäftigt.

Größte Baustelle ist dabei im Moment noch die A-Jugend. Diese wurde im letzten Jahr vom Spielbetrieb abgemeldet und soll nun zur neuen Saison wieder an den Start gebracht werden. Allerdings benötigt man dazu noch weitere Spieler.

Wer also dem Jahrgang 2002 und 2003 angehört und Lust auf Fußball in einem zuverlässigen Umfeld auf einer erstklassigen Sportanlage hat, darf sich gerne unter der E-Mail 👉 jugend@fsv-Gevelsberg.de 👈 melden!

Uwe Franz und Jens Wiemann werden sich zeitnah bei Euch melden. Selbstverständlich besteht dann auch die Möglichkeit, sich für die FSV Bezirksliga-Mannschaft der Senioren zu empfehlen.

Überhaupt will der neue Vorstand dafür sorgen, dass ein neuer Wind durch die Jugendabteilung weht. Das Jugendkonzept des FSV soll wieder mehr in den Vordergrund rücken, das Erlebnis Fußball und Teamsport soll vor den Ergebnissen stehen und die Traineraus- und -fortbildung soll forciert werden. Man möchte so langsam wieder an die Zeit direkt nach der Fusion anknüpfen.

„Leider hat der Verein eine Zeit lang wichtige Signale nicht erkannt und dadurch etwas den Anschluss verpasst“ so Jens Wiemann. Und Uwe Franz ergänzt: „Wir sind aber zuversichtlich, die richtigen Schlüsse daraus gezogen zu haben, damit auch bald wieder ein anderer Trend erkennbar wird“.

Jedenfalls wünschen wir dem neuen Jugendvorstand einen guten Start in die Saison und viel Erfolg bei zukünftigen Entscheidungen.

Sportliche Grüße

Roberto Buchholz
1. Vorsitzender

Robert Jost
2. Vorsitzender

Christian Bauermeister
Geschäftsbereich Finanzen

Neuer Tag, Neue Erfolgsstory!

U 12 des FSV Gevelsberg steigt in Kreisliga A auf!

Hat man sich vor dem Start der Saison in der Kreisliga B einen Platz im vorderen Mittelfeld erhofft wurde man eines Besseren belehrt! Das junge Team um die Trainer Tim Sonntag und Tony Gummersbach schaffte neben dem Sieg gegen den späteren Erstplatzierten FC Wetter auch die Qualifikation und ist mit 19 Punkten und 25:7 Toren in die Kreisliga A aufgestiegen.

Hier heißt es nun für das Team weitere Erfolge zu erzielen. Zuzutrauen ist es der Mannschaft, die zu einem nicht unwesentlichen Teil auch aus Spielern des Jahrgangs 2009 besteht. Hier kommt die Besonderheit dieser Mannschaft zu Tage. Viele der D2 Spieler könnten eigentlich noch in der E-Jugend spielen und gehen nun in der Rückrunde, in der höchsten Kreisliga der D-Jugend gemeinsam mit der D1-Jugend des FSV auf Torejagd.

Anfang der Saison wurde unsere D2-Jugend durch das Unternehmen SKG-Pflegedienst um Deusa und Bernd Flemming mit einem komplett neuen Trikotsatz ausgestattet, welche die Jungs wohl zusätzlich motiviert hat und hoffentlich weiterhin in der höheren Liga motivieren wird.

Das Abschluss Tableau der Kreisliga B von Mitte Dezember:

Quelle: http://www.fussball.de/mannschaft/fsv-gevelsberg-ii-fsv-gevelsberg-westfalen/-/saison/1920/team-id/011MICCKMS000000VTVG0001VTR8C1K7#!/

Falls auch Ihr Teilhaben wollt an den Erfolgen und zum Jahrgang 2008 oder 2009 gehört, dann könnt ihr gerne an einem Probetraining teilnehmen. Trainingszeiten sind Montags und Freitags von 16:45 Uhr bis 18:30 Uhr am Sportplatz des FSV Gevelsberg, Stadion Stefansbachtal,  Ochsenkamp 26 in Gevelsberg. Kontakt der D-Jugend: Tim Sonntag (sonntagt@outlook.de oder 01523/4755410).

Aber auch all unsere anderen Teams freuen sich über interessierte Spieler, Sponsoren, Betreuer, Trainer oder sonstige Unterstützung. Kommt einfach zum jeweiligen Training unserer Teams und sprecht die Verantwortlichen direkt an. Gerne könnt Ihr euch auch vorab an eines unserer Vorstandsmitglieder wenden.

Trainingsplan Jugend:

Beachtlicher „Teilerfolg“ für die U15-Junioren des FSV Gevelsberg

Einen tollen Erfolg konnte die C-Juniorenmannschaft (U15) des FSV Gevelsberg verbuchen.

Das Team der Trainer Thilo Schuberth und Afrim Terdevci schloss die Hinrunde in der Kreisliga B des Fußballkreises Hagen mit der „perfekten“ Punkteausbeute von 30 Punkten ab. Alle 10 Saisonspiele konnten gewonnen werden. Mit einem Torverhältnis von 78:12 stellen die Gevelsberger den zweitbesten Angriff und die beste Abwehr der Liga. Die Hauptkonkurrenten FC Herdecke-Ende und SG Vorhalle liegen fünf bzw. sieben Punkte zurück.

„Die Jungs haben eine tolle Entwicklung genommen. Um am Ende der Saison weiter da oben zu stehen, müssen sie aber ähnlich gut spielen wie in der Hinrunde und auch das notwendige Quentchen Glück haben,“ gibt sich Coach Thilo Schuberth vorsichtig optimistisch.

Als Belohnung für die herausragende Hinrunde gab es neue Trainingstops von der PROVINZIAL Merken & Vogt, welche das Team zum wiederholten Male unterstützt.

Wir hoffen die C-Jugend kann in der Rückrunde an die guten Leistungen anknüpfen und drücken hierfür alle die Daumen!

Jugendturniere zum Saisonende

Die Jugendabteilung des FSV Gevelsberg richtet  in der KW 24 mehrere Turniere, von der G- bis zur D-Jugend aus.

Angefangen wird am Donnerstag, den 15.06. um 9:00 Uhr – 12:00 Uhr mit dem G-Jugendturnier, an dem 6 Mannschaften aus 4 Städten teilnehmen. Gespielt wird um den Erlebnispark-Gevelsberg-Spieletreff-Cup. In 10 Spielen treten die Mannschaften um den Pokal an.

Ab 12:00 Uhr spielt die E-Jugend den Sport-Duwe-Cup mit 12 teilnehmenden Mannschaften aus. Hier ist die Mannschaft aus Köln die, mit weitesten Anreise. Auch hier kommen die Mannschaften aus 8 verschiedenen Städten. Ende wird gegen 18:00 Uhr sein. . In 2 Gruppen wird um den Einzug ins Finale gekämpft.

Weiter geht es dann, nach einem Tag Ruhe für die Veranstalter, mit dem F-Jugendturnier um den Bauunternehmer- Diedrich-Cup. Gespielt wird am 17.06. von 10:30 Uhr-16:00 Uhr mit 12 Mannschaften. Hier kommen die Mannschaften aus 6 verschiedenen Städten. Der Sponsor stiftet zusätzlich für jedes erzielte Tor an den Förderverein Tiwi Ndogo. Da hoffen wir natürlich auf viele Tore. Auch hier geht es in 2 Gruppen über Viertel- und Halbfinale ins Endspiel.

Zum Abschluss stehen sich am Sonntag, den 18.06. dann die D-Jugendspieler gegenüber. Hier wird der Physio-Team Schmitz Cup ausgespielt. Start ist um 10:30 Uhr. 8 Mannschaften aus 5 Städten sind hier auf dem Platz zu sehen. Der Turniersieger wird gegen 18:30 Uhr geehrt.

Alle teilnehmenden Spieler erhalten einen Pokal. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Kommen und die eigenen Mannschaften anfeuern ist also angesagt.

Wir vom FSV freuen uns auf spannende und faire Spiele im Stefansbachtal.

Jugendergebnisse E1 und A1

FSV Gev.E1  – FSV Gev.E2  12:00
Die E1 setzte im Vereinsderby die spielerischen
Vorteile auch in Tore um.
Für den Jungjahrgang trafen Paul Trabert(3),
Maxi Warning(3), Basti Boltersdorf(2),Salva Capucci(2),
Erdem  Ünal und Gerti Abazi.
FSV Gevelsberg A1  –  SUS Volmarstein 2:0
Die spielstarken Gevelsberger scheiterten am hervorragenden
Volmarsteiner Torwart um die Überlegenheit auf dem Feld
auch in Tore umzuwandeln. Für den FSV traf Ian Mösta(2).

Jugendergebnisse vom Wochenende

Dahl E1  – FSV Gevelsberg E1 4:1

Auf der ungewohnten Asche hatten die Gevelsberger ihre Probleme.

Die Chancenverwertung lies zu wünschen übrig,

denn nur Jonah Starring traf für den FSV trotz einem

Dutzend Chancen.

 

 

Berchum/Garenfeld A1  – FSV Gevelsberg A1  0:7

Die Gevelsberger sind weiter auf Erfolgskurs und siegten

auch in dieser Höhe verdient durch schön herausgespielte Tore.

Es trafen für den FSV Ian Mösta(2),Angelo Campana, Lucas Henning,

Simon Römer, Deniz Akbaba und Nico Pflüger.