1. Ü32 Sommercup – Pokal bleibt in Gevelsberg

Am Freitag fand bei bestem Fußballwetter der 1. Ü32 Sommercup der Alt Herren Abteilung des FSV statt. Gespielt wurde im Modus “Jeder gegen Jeden”. Am Ende sicherte sich die 2. Garde der Alten Herren des FSV ungeschlagen und ohne Gegentor den Pokalsieg.

Im Anschluss an das Turnier wurde bei diversen Kaltgetränken und Grillgut im Vereinsheim des FSV bis spät in die Nacht “gefachsimpelt”. Eine Wiederholung des Turniers steht somit im kommenden Jahr bestimmt nichts im Wege.

Oben das Siegerteam um (v. l. n. r.) Sebastian Schulz, Simon Langenbruch, Jan Schlegelmilch, Tobias Kreddig, Markus Eckhardt, Dennis Brandt, Patrick Kirschhofer, Sebastian Wöbel und die beiden hockenden Kai Prossegger und Stefan Sill.