Schwer erkämpfter Sieg der 2. Gegen Linderhausen 2

[B. Zell] Es war wieder ein Spiel der Sorte schlecht gespielt aber doch gewonnen! Es dauerte bis zur 46. Min als Urbach per Kopf zum 1:0 traf!! Durch eine Unaufmerksamkeit musste der FSV in der 66. Min den Ausgleich hinnehmen!! Karl Walter reagierte und bewies ein goldenes Händchen indem er David “Itze” Sauer brachte, der nach schöner Flanke von Heiermann, per Flugkopfball zum entscheidenden Treffer einnetzte. Dadurch sicherte er dem FSV 2 die 3 Punkte und einen schönen Sonntag.

Am kommenden Sonntag empfängt der FSV 2 die Reserve aus Wetter.

Aufstellung:

Zell – Seifert (55. Leitner), Heiermann, Bayer, Osthoff, Petter, Finke, Heintze, Reetz, Scheideler, Urbach (58. Sauer)

Tore:

46. 1:0 Urbach

66. 1:1

81. 2:1 Sauer