Alt Herren holen Titel, 1. Mannschaft muss SCO den Vortritt lassen

Am Wochenende standen die Hallenturniere der Alten Herren sowie der Senioren Abteilung auf dem Programm. Während die 1. Mannschaft der Alt Herren als Sieger durch 9 m schießen gegen BW Voerde die Halle verließ, musste die Truppe um Gottwald und Kirschhofer am Tag danach schon in der Vorrunde das Handtuch werfen. Im letzten Vorrundenspiel schied man, mit der ersten Niederlage (nach 2 Siegen und 2 Remis) mit 1:0 gegen den späteren Sieger SC Obersprockhövel aus. Das gesamte Turnierwochenende war sehr gut besucht und auf der anschließenden Playersnight im Vereinsheim des FSV wurde noch lange bei Kaltgetränken und Musik von DJ Sash über die Spiele “philosophiert”.